Vereinbarung für Besichtigungen

Anmeldung

Alle Angebote gelten für Reisegruppen mit der Mindestteilnehmerzahl der entsprechenden Tour. Für alle Reisegruppen gelten nur durch die Abtshof Magdeburg GmbH schriftlich bestätigten Anmeldungen. Mündliche Reservierungen müssen innerhalb einer Frist von 4 Wochen schriftlich angemeldet werden, andernfalls verlieren sie nach dieser Zeit ihre Gültigkeit. Für alle Angebote sind die Teilnehmerzahlen der Reisegruppen festgelegt. Erreichen angemeldete Gruppen nicht die erforderliche Mindestgröße, gilt ein Festpreis. Für kleinere Gruppen ist eine Preisabsprache erforderlich.

 

Durchführung

Vereinbarte Führungszeiten sind unbedingt pünktlich einzuhalten. Bei Verspätungen sind die Gäste verpflichtet, dies der Abtshof Magdeburg GmbH spätestens bis zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung mitzuteilen und den voraussichtlichen Zeitpunkt des Eintreffens telefonisch anzugeben. Die Wartezeit wird in die Veranstaltungsdauer eingerechnet. Ein Recht auf Preisnachlass wird nicht gewährt. Die Abtshof Magdeburg GmbH behält sich vor, eine um mehr als 30 Minuten verspätete Führung abzulehnen. Die entstandenen Kosten werden vom Vertragspartner uneingeschränkt getragen.

Des Weiteren behält sich die Abtshof Magdeburg GmbH vor, mehrere kleine Gruppen mit gleichem Programminhalt zusammenzuschließen.

 

Stornierung

Kann der vereinbarte Termin aus unvorhersehbaren Gründen nicht wahrgenommen werden, bedarf es einer telefonischen Stornierung, die bis zu drei Werktage vor dem Besuch möglich ist. Andernfalls berechnen wir einen Betrag von 40% der vereinbarten Vertragssumme.

Weicht die gebuchte Teilnehmerzahl von der bestätigten Buchung ab, so ist diese Änderung mindestens 3 Werktage vor Anreise schriftlich mitzuteilen. Spätere Korrekturen können nicht mehr berücksichtigt werden.

 

Foto-, Film- und Tonaufnahmen

Foto-, Film- und Tonaufzeichnungen sind für private Zwecke grundsätzlich erlaubt. Wir bitten von längeren Aufnahmen während der Führungen und Veranstaltungen abzusehen.

 

Mitführen von Tieren

Da es sich bei der Absthof Magdeburg GmbH um einen lebensmittelproduzierenden Betrieb handelt, können wir das Mitführen von Tieren, auch von Blindenhunden, nicht gestatten.

 

Zahlungen

Die Zahlung des Eintrittsgeldes erfolgt, soweit nicht anders vereinbart, unmittelbar vor der Veranstaltung im Besuchercenter in bar.

 

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und heißen Sie schon heute

 

"Herzlich Willkommen"

in unserer "Abtshof Spezialitäten-Destillerie"

Musterfirma
Musterstr. 11
12345 Musterstadt

info@emailadresse.de
Tel.: 0123-123456